Neue Termine für die


Offene Supervisionsgruppe

für professionell Helfende  (Online)



Die Fakten


Leitung:                  Denise Walter &

                                Sandra Knauer, Coverdale Deutschland

Uhrzeit:                   19-21 Uhr

Gebühr pro Termin:   40 EUR

Plattform:                Zoom



Aktuelle Termine

>> Einzeln und kombiniert buchbar

Donnerstag, 25.11.21

Donnerstag, 03.02.22

Donnerstag, 05.05.22

Donnerstag, 07.07.22

Donnerstag, 29.09.22

>> Neben der Reflexion aktueller beruflicher Themen ist dieses Format dazu geeignet Supervision mit erlebnisorientierten und kreativen Methoden, sowie uns und unsere Arbeitsweise kennenzulernen.

Warum Offene Supervision Online ?


Auch wir arbeiten sehr gerne in Präsenz. Dennoch gibt es einige Gründe, die uns veranlasst haben, die Offene Supervisionsgruppe im virtuellen Raum anzubieten.

FLEXIBILITÄT

>> Die Gruppe ortsunabhängig.

Zudem ist der Termin so gelegt (abends um 19 Uhr), dass Sie unser Treffen möglichst gut in Ihren persönlichen Ablauf integrieren können.

- Ob nach der Arbeit noch vom Büro aus oder bereits Zuhause nach dem Abendessen - mit einem Klick, sind Sie schon bei uns.

VERTRAULICHKEIT

>> Impulse aus ganz anderen Blickwinkeln.

Manchmal ist es hilfreich eigene Themen mit Unbeteiligten zu besprechen, um sich zu sortieren. Gerade wenn es um jemanden aus dem Kollegium oder Vorgesetzte geht, spielt Anonymität eine wichtige Rolle. Auf den Wert des Austausches in der Gruppe müssen Sie so dennoch nicht verzichten.

GELEGENHEIT

...zum Einzelcoaching mit Unterstützung einer Gruppe,

...die eigene Arbeit oder arbeitsbezogene Themen zu reflektieren,

...in einer geschützten Gruppe zusammenzukommen und sich weniger allein mit den eigenen Themen zu fühlen,

...neue Perspektiven durch Gedanken und Impulse aus der Gruppe zu entdecken,

...die eigenen Handlungsmöglichkeiten zu erweitern,

...zur beruflichen (Neu)Orientierung,

...durch Anregungen und Impulse das Lebendige in der eigenen Arbeit zu erhalten.

Sandra Knauer

Meine persönliche Weiterentwicklung im beruflichen Kontext und als Mensch machen mir Lust, Entwicklung auch bei anderen zu begleiten - in Supervision, Coaching, Training und Beratung.

Denise Walter

Meine verschiedenen beruflichen Erfahrungen in Kontexten wie Klinik, Schule, Jugendhilfe, Lehre, Personalberatung und Freier Praxis prägen meine Herangehensweise auch in der Supervision.

Wie wir arbeiten...

Unsere Haltung und Methoden

Grundsätzlich gehen wir davon aus, dass jeder Mensch den Wunsch hat anerkannt und gesehen zu werden, einen Platz zu haben und sich zugehörig zu fühlen.

So auch im Arbeitskontext.


Mit unserem gestalttherapeutischen Hintergrund richten wir mit Ihnen gemeinsam die Aufmerksamkeit auf das, was aktuell für Sie persönlich im Vordergrund steht.

Das was "klopft" und gesehen werden will.


Der Fokus liegt dabei auf den subjektiven Prozessen der Wahrnehmung, von Haltung und Handlungen, sowie auf dem Erleben der beteiligten Personen.

>> Welche unserer Angebote und Methoden Sie in den Terminen für sich annehmen  und in Anspruch nehmen möchten - was für Sie gerade passt - können Sie natürlich zu jeder Zeit selbst entscheiden. <<

Im Gespräch mit Ihnen erkunden wir gemeinsam, was hilreich sein kann. Im Verlauf passen wir das Vorgehen stets gemeinsam nach Bedarf an.


Gerne bieten wir dabei auch Impulse über erlebensaktivierende und kreative Methoden - um aus dem Reden auch in's Tun zu kommen.

Über beispielsweise den leeren Stuhl, Rollenspielen oder Skulpturarbeiten, wie auch über Experimente mit Körperhaltungen, Stimme und Kontaktübungen können so im sicheren Rahmen neue Erfahrungen gemacht und andere Perspektiven eingenommen werden.

Kontakt und Anmeldung


Gerne können Sie sich hier direkt anmelden oder Kontakt mit uns aufnehmen.


Die Termine können Sie einzeln und unabhängig voneinander buchen, oder sich direkt für mehrere Termine auf einmal einen Platz sichern.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

 
 
 
 

* Hinweis Kontakt via Mail:

Bitte nutzen Sie das Nachrichtenfeld ausschließlich zur Kontaktaufnahme und sehen Sie von der Nennung sensibler Inhalte oder Daten ab.

Die herkömmliche Datenübertragung im Internet kann nicht als gesichert angesehen werden kann. Ein vollkommener Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Sollten Sie über E-Mail Kontakt mit mir aufnehmen wollen, erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung gemäß Artikel 6 Abs 1 Satz 1 lit a DSGVO. Die Angabe der abgefragen Informationen ist erforderlich, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Diese Daten und Ihre Nachricht werden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage gespeichert. Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr erforderlich sind und keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.